Kohl-Kichererbsen-Curry

Dieses Gericht schmeckt fantastisch, ist vegan und glutenfrei und vor allem schnell zubereitet. Der Spitzkohl, als typisches saisonales Herbst- und Wintergemüse, enthält viele gesundheitsfördernde Nährstoffe und Ballaststoffe.

Zutaten:
400 -500 g gekochte Kichererbsen
1 große rote Zwiebel
25 g Ingwer
ein wenig Chili
3 Zehen Knoblauch
250 ml Kokosmilch
1 Spitzkohl
gemahlener Koriander
Saft und Zeste einer Zitrone
1 TL Zucker
Salz
Curcuma

Zubereitung:
Zwiebel, ein wenig Chili, Ingwer und Knoblauch anschwitzen und mit Kokosmilch aufgießen. Die gewaschenen Kichererbsen zugeben und mit Salz, Koriander, Zucker und Curcuma würzen.

Nach 10 min Garzeit den geschnittenen Spitzkohl zufügen und weitere 10 min kochen lassen. Zum Schluss mit Zitronensaft und Zeste verfeinern.